Buch Villgrater Natur – Villgrater Kultur

49,90

Jetzt schon vorbestellen!
Villgrater Natur – Villgrater Kultur
Das Villgratental – eine anthropogene Landschaft. Besiedlungsgeschichte, Almhistorie, demographische Entwicklung und Handwerkskunst.

Beschreibung

JETZT SCHON VORBESTELLEN!

 

Villgrater Natur – Villgrater Kultur

Das Villgratental – eine anthropogene Landschaft. Besiedlungsgeschichte, Almhistorie, demographische Entwicklung und Handwerkskunst.

 

Umrahmt von den Lienzer- und Sextner Dolomiten im Süden sowie der Rieserferner- und Venediger Gruppe im Norden, erheben sich die Villgrater Berge südlich des Alpenhauptkammes. Zentral und herzförmig darin eingebettet liegt – als Teil des Hochpustertales – das Bergsteigerdorf Villgratental.

Unberührt vom Tosen der touristisch erschlossenen Alpenwelt, konserviert es nahezu unverändert das ebenso beschauliche wie beschwerliche Dasein längst vergangener Zeiten, und das soll nach dem erklärten Willen seiner Bewohner auch so bleiben. Jahrhundertealte Bräuche und Kulturwerte haben sich in der Abgeschiedenheit des Tales ebenso erhalten wie eine intakte, wenn auch übermächtige und bisweilen lebensbedrohliche Natur.

Gestützt auf die Forschungen namhafter Wissenschaftler – Ethnologen, Linguisten und Historiker – wie auch auf die Erinnerungen der Menschen Villgratens, vermittelt dieses Buch einen umfassenden Blick auf Geschichte, Lebenswelt und Landschaft dieses einzigartigen alpinen Kleinods.

Umfang:  380 Seiten inkl. Bildmaterial / Farb-Bildband

Herausgeber: Andreas Rauchegger, Josef Schett

GRATIS zu jedem Buch gibt es das passende Lesezeichen!

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1.5 kg
Größe 21 × 29 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Buch Villgrater Natur – Villgrater Kultur“

Das könnte dir auch gefallen …

Titel

Handarbeit in höchster Präzision – Villgrater Natur Produkte.

Nach oben